Übersicht

Meldungen

SPD fordert mehr Landesmittel für den Breitensport

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat einen Haushaltsantrag zur Erhöhung der finanziellen Mittel für die Übungsleiterpauschalen von jetzt 25.633.800 Euro um weitere 900.000 Euro gestellt. Dazu erklärt der Vorsitzende des Kreisverbands Siegen-Wittgenstein der Sozialdemokratischen Gemeinschaft…

Neuer Vorstand gewählt – Falk Heinrichs bleibt Vorsitzender

Falk Heinrichs bleibt Kreisverbandsvorsitzender der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) im Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein. Eine gut besuchte Mitgliederversammlung, die gestern Abend (20.11.2017) im Großen Saal der Weißen Villa in Kreuztal stattfand, wählte den Burbacher Sozialdemokraten und ehemaligen Landtagsabgeordneten erneut für drei…

Zahlreiche SPD-Kommunalpolitiker beim Biggesee-Treff der SGK

Auch in diesem Jahr war der traditionelle ‚Biggesee-Treff‘ der Kreisverbände Siegen-Wittgenstein und Olpe der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) sehr gut besucht. Der Siegen-Wittgensteiner Vorsitzende Falk Heinrichs und die Olper SGK-Geschäftsführerin Sibille Niklas konnten über 100 Kommunalpolitikerinnen und –politiker auf…

Unsere neue Homepage ist online!

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Homepage. Mit einem modernen Design und mehr Übersichtlichkeit möchten wir uns weiter verbessern. Unsere Homepage erscheint nicht nur im neuen Design, sondern sie bietet nun auch mehr Barrierefreiheit und auch eine bessere Kompatibilität für Smartphones…

Baranowski: Schwarz-gelbe Landesregierung muss liefern!

Frank Baranowski, Vorsitzender der SGK NRW, zum vorgelegten Koalitionsvertrag von CDU und FDP in NRW: Die letzte schwarz-gelbe Landesregierung ist bei Städten und Gemeinden parteiübergreifend in schlechter Erinnerung. Dramatische Kürzungen und die „Privat-vor-Staat-Ideologie“ haben den Kommunen das Leben schwergemacht.  Der…

4-Minuten Kandidatencheck auf WDR2

anläßlich der Landtagswahl am 14. Mai hat der WDR2 4 Minuten lang Fragen zu verschiedenen Bereichen gestellt. Hier die Antworten von Falk Heinrichs MdL: 4-Minuten Kandidatencheck…

Land plant keinen „Verbund-Zwang“ für Bürgerbusvereine

Siegen / Erndtebrück. „Bürgerbusvereine können weiterhin frei entscheiden, ob sie den jeweiligen Verbundtarif ihrer Region oder den NRW-Tarif anwenden wollen oder nicht. In den insoweit künftig maßgeblichen neuen Verwaltungsvorschriften manifestiert sich die bisherige Wahlfreiheit der Bürgerbusvereine. Sie können sich also…

Erneute Regionale eröffnet Südwestfalen hervorragende Perspektiven

Siegen / Düsseldorf. Die heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Falk Heinrichs und Tanja Wagener begrüßen sehr, dass sich Südwestfalen mit seiner erneuten Bewerbung um eine Regionale (2022 oder 2025) durchgesetzt hat. Das Landeskabinett hat sich für drei Regionen entschieden – ebenfalls ausgewählt wurden…

Besuch in Bad Berleburger Erstaufnahmeeinrichtung

Bad Berleburg. Falk Heinrichs, heimischer SPD-Abgeordneter und Mitglied des Innenausschusses im Landtag, nutzte jetzt die Gelegenheit, sich von Betreuungsleiterin Colette Siebert (DRK-Betreuungsdienste) in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) für Flüchtlinge über aktuelle Entwicklungen informieren zu lassen. „Die kontinuierliche Begleitung der Einrichtung hier…

Über 4,1 Mio. Euro für Projekte im Kreis Siegen-Wittgenstein

Siegen-Wittgenstein. Heute (09.02.2017) hat Verkehrsminister Michael Groschek das Erhaltungsprogramm für die Landesstraßen in NRW für das Jahr 2017 vorgestellt. Landesweit stehen 127,5 Mio. Euro zur Verfügung. „Damit wird die letztjährige Rekordmarke von 115,5 Mio. Euro nochmals erheblich übertroffen“, betonen die…

Falk Heinrichs (MdL) besuchte die Volksbank Wittgenstein

Falk Heinrichs (MdL) besuchte die Volksbank Wittgenstein „Ein wichtiger Player im Altkreis und unersetzlich“ Bad Berleburg. Falk Heinrichs, heimischer SPD-Landtagsabgeordneter, besuchte jetzt die Zentrale der Volksbank Wittgenstein. Seine Gesprächspartner waren die Vorstandsmitglieder Kerstin Lauber und Kai Wunderlich. „Von Vereinen…

IC-Anbindung ab 2019 wichtiger Meilenstein für die Region

SPD-Abgeordnete im Gespräch mit EVG-Vorstand IC-Anbindung ab 2019 wichtiger Meilenstein für die Region Siegen. Die SPD-Abgeordneten Willi Brase (MdB) und Falk Heinrichs (MdL) sowie Heiko Becker, Kreistagsabgeordneter und Bundestagskandidat, führten jetzt ein gemeinsames Gespräch mit dem Vorsitzenden des EVG-Ortsverbands Südwestfalen,…

Neujahrsempfang der Neunkirchener SPD

Der Leipziger Oberbürgermeister zu Gast beim Neujahrsempfang der Neunkirchener Sozialdemokraten. Zum Artikel der Westfalenpost Siegen vom 22.01.2017 Neujahrsempfang der Neunkirchener SPD…

Dienstagspost der SPD NRW

Hallo ! Nordrhein-Westfalen hat das Jahr 2016 nach vorläufigen Zahlen mit einer sehr guten Haushaltsbilanz abgeschlossen. Erstmals seit dem Jahr 1973 kommt ein Etat des Landes ohne neue Kredite aus. „Das ist ein Meilenstein für NRW“, sagte Finanzminister Norbert Walter-Borjans.

Gutachten für eine anpassungsfähige Stadtentwicklung

Wie müssen Städte gebaut sein, um für künftige klimatische Veränderungen gut gerüstet zu sein? Was sollte städtebaulich schon heute entschieden werden, damit die Kommunen in Zukunft besser gegen Extremwetter gewappnet sind? Wie kann zivilgesellschaftliches Engagement in Krisensituationen zielgerichtet eingesetzt werden?…

Polizeibeamte, Feuerwehrleute und weitere Besucher zu Gast im Landtag

Siegen-Wittgenstein/Düsseldorf. Falk Heinrichs, heimischer SPD-Landtagsabgeordneter, konnte jetzt im Düsseldorfer Landtag zahlreiche aktive sowie bereits pensionierte Mitglieder der Gewerkschaft der Polizei (GdP) sowie führende Vertreter der Feuerwehren aus dem ganzen Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein begrüßen, ebenso einige SPD-Frauen aus Kreuztal und sogar gute…